• Hotline: 02323 - 1480721
  • Kostenloser Versand ab 50,00 € innerhalb DE

In diesem Bereich informieren wir Sie regelmäßig über interessante Themen rund um die HomeMatic Haussteuerung. 

_20.02.2014_____________________________________________________________________

 HomeMatic Funk Wandtaster Artikelnr. 85975 - so funktioniert er. 

_13.02.2014_____________________________________________________________________

Mediola - die High End Lösung für Ihr Smart Home - einfach perfekt!

_13.02.2014_____________________________________________________________________

Anwesenheitssimulation - so einfach geht es. Sehen Sie selbst! 

 

_10.02.2014_____________________________________________________________________

 

Dimmer - welchen können Sie wofür einsetzen?

Dimmer schaffen behagliches Licht, sie können erheblich Strom sparen und die Lebensdauer der Leuchtmittel verlängern.

Achten Sie beim Kauf des Dimmers darauf, dass der Dimmer für die einzustellende Last geeignet ist:

 

 

• Glühlampen und Halogenlampen ohne Trafo (ohmsche Last): Phasenabschnitt- oder Phasenanschnittdimmer einsetzbar

• Halogenlampe mit normalem Trafo (induktive Last): Phasenanschnittdimmer einsetzen

• Halogenlampen und dimmbare LED-Lampen mit elektronischem Trafo (Vorschaltgerät extern oder intern), Energiesparlampen (soweit als dimmbar deklariert) sind eine kapazitive Last: Phasenabschnittdimmer einsetzen

• Leuchtstofflampen: nur mit hierfür deklarierten speziellen elektronischen Vorschaltgeräten (EVG) dimmbar

_03.01.2014_____________________________________________________________________  

Inteligente Haussteuerung mit HomeMatic - ein Video über den Einsatzbereich des Systems.

_12.11.2013_____________________________________________________________________ 

Verstärkung und Rundsendung - wo ist der Unterschied?

 

1. Verstärkung (direkte Verknüpfungen sowie Verknüpfungen zwischen Gerät und Zentrale): 

Die Kommunikation zwischen 2 direkt verknüpften Geräten bzw. zwischen der CCU Zentrale und dem Gerät wird verstärkt. 
Verwendung: 
Bei Kommunikationsproblemen zwischen den direkt verknüpften Geräten bzw. zwischen der CCU Zentrale und einem Gerät. 

2. Rundsendung (direkte Verknüpfungen sowie Verknüpfungen zwischen Gerät und Zentrale): 
Die Ausgabe des Gerätestatus an alle wird verstärkt. Dies wird bei einigen Schaltern und Jalousien-Aktoren sowie älteren HomeMatic-Geräten benötigt. 
Beispiel: 
Bei einem Steckdosen-Funkschaltaktor, welcher sich außerhalb der Empfangsreichweite der CCU Zentrale befindet, wird eine manuelle Bedienung über den Bedientaster vorgenommen. Der nun neue Status wird von dem Schaltaktor via Rundsignal (ohne spezielle Adresse) versendet. Dieser Befehl kann von der Zentrale nur dann empfangen werden, wenn "Rundsendung" aktiviert worden ist. 

 

 

 

Zurück
OL MediolaUL Sicherheit mit HomeMatic
OR-Codeschloss