• Hotline: 02323 - 1480721
  • Kostenloser Versand ab 50,00 € innerhalb DE

Kapazitiver Füllstandsmesser / 104945 (Bausatz oder Fertiggerät)

Kapazitiver Füllstandsmesser / 104945 (Bausatz oder Fertiggerät)
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
ab 79,95 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: Artikel ist vorrätig  1 Woche
HAN: HM-Sen-Wa-Od
Hersteller: KBS eQ-3 AG
Mehr Artikel von: KBS eQ-3 AG
Ihre Auswahl

KBS eQ-3 AG

Produktbeschreibung

Produktbeschreibung

Die erfassten Daten sind sowohl über die HomeMatic-Zentrale als auch durch Verknüpfung mit Aktoren, z. B. für die Ansteuerung von Pumpen oder Ventilen, nutzbar.

Auf der HomeMatic-Oberfläche lässt sich der aktuelle prozentuale Füllstand vielfältig in Programmen oder auch als Bedingung bei direkten Verknüpfungen nutzen. Ebenso erfolgen eine Visualisierung in der Oberfläche und eine Berechnung des Füllstands in Litern. 

Der Füllstandsmesser ist für Behälter verschiedener Formen bis zu einer Tiefe von 3,1 m einsetzbar. Das Messintervall ist bis herab auf 3 min konfigurierbar. Bei längeren Messintervallen kann ein definierbarer Grenzwert ein kürzeres Messintervall auslösen. Ein Batteriesatz kann dabei das Gerät für bis zu 2 Jahre versorgen. 

Funktionen im Überblick

  • Überwachung des Füllstands von Wasserzisternen und großen Wassertanks
  • Auswertung der erfassten Daten im HomeMatic-System
  • Berechnung des Füllstands in Litern
  • Für Messbehälter mit einer Tiefe bis 3,1 m

Der Artikel wird als Bausatz oder Fertiggerät geliefert.

                            

 


Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Kundenrezensionen:

Autor: Mario Z. am 23.06.2014     Bewertung:5 von 5 Sternen!

Funktioniert super, gerne wieder

Autor: Helmuth M. am 18.05.2014     Bewertung:5 von 5 Sternen!

funktioniert perfekt seit 1 Monat

Autor: Gerhard S. am 07.05.2014     Bewertung:4 von 5 Sternen!

Der Bausatz ist für einen geübten Hobby-Elektroniker leicht zusammen zu bauen. Ein Elektronik-Lötkolben ist aber schon erforderlich.
Die Kalibrierung ist etwas unzureichend in der Dokumentation beschrieben. Je nach Länge der Messleitung muss der Kalibriervorgang für alle 10cm vorgenommen werden.
Der Bausatz war nicht komplett. In meinem Fall fehlen die Tasterverlängerung. Aber sonst funktioniert der Füllstandmesser tadellos!



Übersicht   |    Artikel 20 von 20 in dieser Kategorie zurück   |   weiter
OL MediolaUL Sicherheit mit HomeMatic
OR-Codeschloss